Vergangenes

„Ich bin kreativ.“

Was bedeutet dieser Satz?
Um ehrlich zu sein…
Ich weiß es nicht!
Für mich ist er negativ behaftet.
Ich hinterfrage seinen Sinn in meinem Zusammenhang.
Ich frage mich, ob ich wirklich so kreativ bin, um es zu wagen, diesen Satz hier über mich zu schreiben.

…weiterlesen

Posted by Journey in Allgemein, 2 comments

Weihnachten und Neujahr nahen heran…

Bald ist es wieder so weit…: Weihnachten und Silvester als abschließendes Highlight am Ende vom Jahr. Wo werde ich dieses Jahr sein? Irgendwie weiß ich das nie so genau,

…weiterlesen

Posted by Journey in Allgemein, 0 comments

Vergangenheitsbewältigungstext

Ich lag gestern den ganzen Tag im Bett und war einfach zu faul, um etwas zu machen. Das meiste machte ich aus einer Laune heraus, oder weil ich eigentlich was anderes machen wollte, das dann irgendwie ausgeartet ist…

…weiterlesen

Posted by Journey in Allgemein, 4 comments

„Landschulheimlektüre“ oder: Mein erstes Buch…

Welches genau mein erstes Buch war, das ich gelesen habe, weiß ich natürlich nicht mehr zu 100%. Wahrscheinlich war es irgendeine Schullektüre, die ich schon wieder vergessen habe (wie fast alles aus meiner Kindheit/Jugend) oder ein Kinderbuch…wer weiß das schon noch? Ich kann mich nur noch an das erste Buch erinnern, das mich am meisten geprägt hat – sowohl im Schreibstil, als auch der Inhalt und die Geschichte: Mondscheintarif von Ildikó von Kürthy.

…weiterlesen

Posted by Journey in Allgemein, 2 comments

Kindheit kann so grausam sein…

Ich weiß, dass das, was nun kommt, KEINER lesen will. Aber es ist Realität, die zu oft vorkommt und ich habe mir nichts davon ausgedacht. Ich kenne sogar Menschen, die einen Teil dieser schrecklichen Kindheit erleben mussten

…weiterlesen

Posted by Journey in Allgemein, 2 comments

Gute Gespräche fangen an mit…

Mein ehemaliger Pädagogik-/Psychologielehrer hatte uns als Klasse mal die Aufgabe gestellt, darauf zu achten, wie Gespräche entstehen bzw. mit welchen Worten sie beginnen. Meistens ist es doch so, dass da nur ein einfallsloses „Wie geht’s?“ gefragt wird, worauf ein einfallsloses „gut“ folgt.

…weiterlesen

Posted by Journey in Allgemein, 2 comments

Song-Erinnerungen

Kennt ihr das, wenn ihr einen Song mit irgendetwas verknüpft habt? Und wenn ihr ihn nach langer Zeit wieder hört, trifft euch dann der Schlag und die Erinnerungen schießen so in Bildern, Gerüchen und Empfindungen durch euren Kopf, dass es euch umhaut. Nun, so geht es mir mit einigen Songs. Ich dürfte eigentlich keine Musik mehr hören…

…weiterlesen

Posted by Journey in Allgemein, 6 comments

Jo besuchen…

Eigentlich hätte ich an dem Tag etwas kaufen sollen. Aber ich bin nicht mehr dazu gekommen. Ich hatte im Hinterkopf ständig, dass ich Jo besuchen sollte. Es stand schon seit geraumer Zeit in meinem Terminkalender und mahnte. Aber ich konnte mich nicht aufraffen.

Doch wie es das Schicksal so will, lief mir ein Typ entgegen, der wie Jo aussah.

…weiterlesen

Posted by Journey in Allgemein, 0 comments

Durch.

Ich habe schon lange nichts Neues mehr aus dem Nest berichtet. Vor allem von Jo war hier nicht mehr die Rede. Allerdings habe ich ihn auch schon eine Ewigkeit nicht mehr gesehen. Es hieß immer, er habe sich zurückgezogen, würde nur noch alleine zu Hause Alkohol trinken, sei „durch“, kaputt und man dürfe ihn auf keinen Fall besuchen. Ich tat es natürlich trotzdem.

…weiterlesen

Posted by Journey in Allgemein, 0 comments