Eine Liebeserklärung ans Zugfahren

Zugfahren ist wie eine kurze Begegnung mit dem Wesen, dem Kern allen Seins. Ich entscheide mich aus freien Stücken dazu, in welche eine Richtung ich mich willen- und machtlos bewege und verschwende keine Zeit mehr mit den Fragen nach richtig und falsch. Denn ich kenne meinen Weg und mein Ziel.

…weiterlesen

Posted by Journey in Allgemein, 0 comments

Ein Vorsatz fürs neue Jahr

—> Am 31.12.2018 weiter sein als heute, d.h. mich in dem Maße weiterentwickelt haben, dass ich aufhöre mich unbewusst irgendwie anzupassen.

…weiterlesen

Posted by Journey in Allgemein, 0 comments

Dancing skin

Auffällig tanze ich mich mal wieder geschickt ins Geschehen und ganz nach vorne mitten durch all die Massen an Menschen. Und das auch noch in Outfits, die nach Aufmerksamkeit schreien. Doch im Grunde ist das, was ihr da seht, nur ein Bruchteil meines Inneren und nicht der Mensch, der ich wirklich bin.

…weiterlesen

Posted by Journey in Allgemein, 2 comments

Niederlagen

Wie geht man mit Niederlagen um? Das ist eine gute Frage, auf die ich leider keine allgemein gültige Antwort weiß. Ich weiß nur, wie ich definitiv nicht damit umgehen sollte.

…weiterlesen

Posted by Journey in Allgemein, 14 comments

Was passiert?

Es ist manchmal so schwer, sich nicht runterziehen zu lassen, oben zu bleiben. Einfach mal nichts Schlechtes zu denken. Das klingt jetzt depressiver, als ich eigentlich bin. Denn mir geht es gut. Wirklich. Oder ich weiß einfach, was schlecht ist und im Vergleich dazu geht es mir gut…

…weiterlesen

Posted by Journey in Allgemein, 6 comments

Warum Hass?

Warum hassen wir so sehr alles was anders ist?
Zerstören.
Formen uns ein Weltbild mit Schuldigen.

…weiterlesen

Posted by Journey in Gedichte, 2 comments

Der Sinn im Sein

Spontan inspiriert durch das Beantworten einer Mail möchte ich nun auch hier festhalten, was ich über die Begegnung mit Menschen und die Auswirkung auf uns bzw. unser Sein denke.

…weiterlesen

Posted by Journey in Allgemein, 9 comments