Egal…

Ich wage es nicht
Nach Hilfe zu fragen
Meinen Sorgen Luft zu machen
Kann mich nicht äußern
Nur in Verhalten
Suche ich Aufmerksamkeit
Doch nimmt keiner etwas ernst
Und in Wahrheit
Zerreist es mich noch mehr

Aber es scheint egal

Stumme Schreie
Dringen erneut
Nicht an dein Ohr
Will dich immer wieder schocken
Sage: es ist vorbei
Aber es beeindruckt nicht
Alles bleibt unkommentiert

Mein Leben scheint nichts zu bedeuten
Kann mich nur zu Grunde richten
Vielleicht bis zum Ende
Vielleicht siehst du mich dann
Wenn ich einfach nicht mehr da bin
Wenn ich einfach aufgebe
Die Stadt verlasse
Die Schande im Genick

Schweigend

Posted by Journey

Kategorie: Gedichte

«      |      »

Schreibe einen Kommentar