Google, die Erleuchtung

Ja, es wird wieder einmal Zeit für amazing Google und Co., passend zum Thema Datenschutz und der Tatsache, dass meine Suchanfragen gespeichert werden. Ich würde zu gerne mal wissen, was ich im Laufe der Zeit alles da eingegeben habe…
Ich sehe jedenfalls, was DU eingibst und wie du auf meinen Blog kommst. Wenn es allerdings nichts Erstaunliches ist, wird es hier nicht aufgelistet.

Zuerst der kleine Finger, diesmal auch schwarz lackiert…! Da hat die Politik der Mode wohl etwas voraus. Schwarz kickt rot?
kleiner finger lackiert
rot lackierter kleiner finger
kleiner finger rot lackiert
rotlackierter kleiner finger
kleiner lackierter finger
kleiner finger schwarz lackiert
rot lackiert kleiner finger

Und dann das Übliche…
lesben puff
lesbenpuff
mich vesteht sowieso niemand
umkleidekabine mädchen zieht mich rein
hausmeister als sexobjekt
schuh fetisch
mir fehlt das gleichgewicht im leben
besoffene frau mus pisen
tobias blick
und für das was mir fehlt will ich keinen ersatz*
eschoffieren bedeutung
ich bin verliebt in suat
meine geile ex schlampe
bringst du ein mädchen zum weinen

*Das habe ich sofort als Teil eines Zitates aus einem Buch von Ildikó vom Kürthy erkannt. Sie selbst hat es auch aus einem Buch, das Licht heißt.

Posted by Journey

Kategorie: Overblog

«      |      »

Schreibe einen Kommentar